StartseiteVeranstaltungenReiseliteratur

Allgemein:

Startseite

Impressum

Datenschutz

Anmeldung Newsletter

Verpackungsgesetz

Artur Becker

Wodka und Messer - Lied vom Ertrinken

Einladung zur Bremer Buchpremiere

Dienstag, 02.09.2008 um 19 Uhr im Kunstsalon Franz Leuwer
Am Wall 171 in 28195 Bremen - Tel. 0421 321828

Heinrich Hannover

Ein toller Zoo
ABC-Gedichte von Heinrich Hannover - Bebildert von F. W. Bernstein

Einladung zur Bremer Buchpremiere

Donnerstag, 04.09.2008 um 19 Uhr im Kunstsalon Franz Leuwer
Am Wall 171 in 28195 Bremen - Tel. 0421 321828

Ansgar Werner

Der Kongo bestimmte mein Leben
Erinnerungen eines Bremer Kaufmanns

Einladung zur Bremer Buchpremiere

Dienstag, 09.09.2008 um 19 Uhr im Kunstsalon Franz Leuwer
Am Wall 171 in 28195 Bremen - Tel. 0421 321828

Bremen-Krimi

» Klaus Ahlers

Lesung am 30.09.2008 um 19 Uhr
im Kunstsalon Franz Leuwer
Am Wall 171 in 28195 Bremen - Tel. 0421 321828

Körner und der lautlose Mord Bremen-Krimi

Konrad Körner ist Kriminalhauptkommissar bei der Bremer Kripo und hat es mit einem perfiden Mordfall zu tun. Ein überaus wohlhabender Reedereibesitzer soll nicht, wie vom Arzt bescheinigt, eines natürlichen Todes gestorben, sondern mittels elektromagnetischer Beeinflussung seines Herzschrittmachers ermordet worden sein. Körner nimmt mit seinem Team die Ermittlungen auf, obwohl seine Chefin ausdrücklich dagegen ist. Hauptverdächtiger ist der Sohn des Opfers, ein erfolgloser Bremer Rechtsanwalt, dessen Freund, ein Elektronikfreak, in notorischen Geldschwierigkeiten steckt. Jedoch ist die Beweislage gegen den stillen Mörder mehr als dürftig. Es sieht nach einem perfekten Verbrechen aus.

Clou dieses mit viel Bremer Lokalkolorit versehenen Kriminalromans ist das ungewöhnliche Tatmittel: die elektronische Stilllegung eines
Herzschrittmachers, den allein in Deutschland fast eine halbe Million Menschen implantiert haben.

Dieter Riesenberger

Einladung zur Buch-Premiere

Donnerstag, den 25. September 2008 um 19 Uhr im Kunstsalon Franz Leuwer
Am Wall 171 in 28195 Bremen - Tel. 0421 321828

Dieter Riesenberger: Den Krieg überwinden
Geschichtsschreibung im Dienste des Friedens und der Aufklärung

Einführung: Professor Dr. Karl Holl und Helmut Donat